Interkulturelle Seelsorge/Beratung

z.B. für (bi-kulturelle) Paare oder Migrationsbegleiter

Bi-kulturelle Paare

Sind Sie ein so genanntes bi-kulturelles Paar? Davon gibt es in der Schweiz viele. Immer mehr Menschen sind mit einem Partner zusammen, der einen andern kulturellen Hintergrund hat. Das macht eine Beziehung wertvoll, interessant, aber auch besonders anspruchsvoll. Manchmal kommt man alleine nicht weiter. Denn gut gemeinte Gespräche können zu grossen Konflikten führen. Hilfe aus der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis verschärfen manchmal die Situation noch.

Wenn Ihre Seele unter solchen Umständen leidet, würden wir Ihnen gerne zu helfen versuchen. 

 

Eheseelsorge

Jede Herkunftsfamilie hat ihre eigene Familienkultur, die die Ehepartner tief prägt. Deshalb bieten wir Eheseelsorge nicht nur für bi-kulturelle Paare an.

Ehrenamtliche in der Migrantenarbeit

Sind Sie engagiert

in der Arbeit unter MigrantInnen?

Wird Ihnen manchmal alles zu viel,

was Sie hören an Leid und Not? 

Wünschen Sie sich jemanden,

der Ihnen dabei hilft,

Ihre Erfahrungen zu verarbeiten

oder Situationen besser zu verstehen?

Preise

nach Absprache und Möglichkeiten

 

 

Unsere seelsorgerlichen Angebote richten sich an alle Menschen,

die unsern ganzheitlichen Ansatz begrüssen.

 

Interkulturelle Verwandtschaft

Internationale Verwandtschaft

Bekommen Sie eine Schwiegermutter aus Afrika oder einen Schwiegersohn aus dem Kosovo? Beziehungen sind schon im eigenen Kontext anspruchsvoll. Wenn dann noch eine fremde Kultur hinzu kommt, kann das leicht zu Missverständnissen und deshalb zu tiefen Verletzungen führen. 

Falls Sie nicht unbeschwert mit Ihren Verwandten über kulturelle Missverständnisse sprechen können, würden wir Ihnen gerne in der einen oder andern Form weiterhelfen.